Voodoo (von Nick Stone)

Hörbuch-Cover: Voodoo (von Nick Stone)

Hörbuch-Cover

Heruntergekommener Privatdetektiv, Witwer, Ex-Polizist und -Sträfling, versucht erfolglos sein Leben in den Griff zu bekommen und bekommt einen Ermittlungsauftrag eines reichen Klienten, für den er nach Haiti reisen muss. All das hört sich erst einmal nach einer klischeehaften Story an, die jedoch überrascht und es in sich hat.

Der deutsche Titel ist absolut irreführend, zwar kommen Voodoo-Rituale in dem Buch vor, hauptsächlich geht es jedoch um etwas anderes. Das Buch ist für meinen Geschmack etwas langatmig aufgebaut und vor allem bei der Enthüllungsgeschichte am Ende etwas zusammenkonstruiert. Spannend und lesenswert ist sie jedoch allemal, zumal man einige Hintergrundinformationen über Land und Leute bekommt, die der Autor auf Fakten basierend wiedergegeben haben soll.

Die ungekürzte Fassung wird von Christian Baumann vorgetragen, der seine Sache gut macht und die Stimmungen der einzelnen Szenen sehr gut trifft.

Weitere Informationen über Buch und Autor, sowie eine Möglichkeit zum Kauf dieses Hörbuches, erhält man bei Amazon.de.

Bewertung

Geschichte:4 Stars (4 / 5)
Sprecher:5 Stars (5 / 5)
Durchschnitt:4.5 Stars (4,5 / 5)

Weitersagen heißt unterstützen!

Über Jay F Kay

Jay ist Musiker und currywurstsüchtiger Keksliebhaber mit starkem Hang zu Social Media. Als Analogue Native in einer digitalen Welt bloggt er auf it’s a hoomygumb über das Reisen, Events, Essen & Trinken, Gadgets und andere Lifestyle-Themen. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder für sonstige Zwecke genutzt. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

Sollte der Kommentar nach dem Abschicken nicht gleich erscheinen, dann wurde dieser in die Moderationsliste verschoben und wartet auf Freischaltung. Übrigens, wenn du einen persönlichen Avatar in deinen Kommentaren sehen möchtest, dann solltest du dich bei Gravatar registrieren.