Unterdruck (von Clive Cussler)

Hörbuch-Cover: Unterdruck (von Clive Cussler)

Hörbuch-Cover

Es ist schon eine ganze Zeit her, dass ich einen Dirk-Pitt-Roman gelesen habe. Leider kommt diese Story um verschwundene Schiffe im Atlantik und die politischen Verwicklungen diverser Staaten um die Vormachtstellung des Abbaus von seltenen Erden, nicht an die alten Abenteuer heran. Dies kann durchaus am Streibstil liegen, denn Clive Cussler hat das Buch nicht alleine geschrieben, sondern wurde von seinem Sohn Dirk in weiten Strecken unterstützt.

Michael Hansonis als Sprecher ist manchmal auch eher so naja. Die Darstellung unterschiedlicher Stimmen ist nicht wirklich sein Ding und das sollte er gerne etwas vorsichtiger angehen. Hat man sich jedoch erstmal an ihn gewöhnt geht es trotzdem ganz gut.

Insgesamt fand ich das Buch sehr unterhaltsam und da ich ein langjähriger Fan Dirk Pitts bin, muss man es mir bitte nachsehen, falls ich die Geschichte aus nostalgischen Gründen evtl. zu positiv bewertet habe.

Weitere Informationen über Buch und Autor, sowie eine Möglichkeit zum Kauf dieses Hörbuches, erhält man bei Amazon.de.

Bewertung

Geschichte:4 Stars (4 / 5)
Sprecher:3 Stars (3 / 5)
Durchschnitt:3.5 Stars (3,5 / 5)

Weitersagen heißt unterstützen!

Über Jay F Kay

Jay ist Musiker und currywurstsüchtiger Keksliebhaber mit starkem Hang zu Social Media. Als Analogue Native in einer digitalen Welt bloggt er auf it’s a hoomygumb über das Reisen, Events, Essen & Trinken, Gadgets und andere Lifestyle-Themen. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder für sonstige Zwecke genutzt. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

Sollte der Kommentar nach dem Abschicken nicht gleich erscheinen, dann wurde dieser in die Moderationsliste verschoben und wartet auf Freischaltung. Übrigens, wenn du einen persönlichen Avatar in deinen Kommentaren sehen möchtest, dann solltest du dich bei Gravatar registrieren.