Fiesta (von Ernest Hemingway)

Hörbuch: Fiesta (von Ernest Hemingway)

Hörbuch-Cover

Ernest Hemingway erzählt eine eher traurige Geschichte, aus der eigentlich Alkohol tropfen müsste, wenn man das Buch bzw. die CD leicht zur Seite neigt. In diesem Klassiker, dessen Geschichte in Frankreich und Spanien spielt, kommen lange Nächte, flaschenweise Alkohol und Mädchen nicht zu kurz. Allerdings handelt es sich nicht um eine wilde Abenteuergeschichte, sondern um das rastlose Leben einiger Protagonisten der Lost Generation nach dem ersten Weltkrieg.

Manchmal kam mir die Geschichte aufgrund ihres Detailreichtums etwas in die Länge gezogen vor, aber sie kann trotzdem amüsieren, faszinieren und regt aufgrund ihrer Tragik durchaus zum Nachdenken an. Allerdings muss man den kargen Schreibstil und die knappen Dialoge von Hemingway mögen.

Sehr gut gefallen hat mir der Vorleser Christian Brückner, der die Emotionen der Story glaubhaft an mich, den Zuhörer, transportieren konnte. Alleine schon deshalb ist die Story hörenswert.

Weitere Informationen über Buch und Autor, sowie eine Möglichkeit zum Kauf dieses Hörbuches, erhält man bei Amazon.de.

Bewertung

Geschichte:3 Stars (3 / 5)
Sprecher:5 Stars (5 / 5)
Durchschnitt:4 Stars (4 / 5)

Weitersagen heißt unterstützen!

Über Jay F Kay

Jay ist Musiker und currywurstsüchtiger Keksliebhaber mit starkem Hang zu Social Media. Als Analogue Native in einer digitalen Welt bloggt er auf it’s a hoomygumb über das Reisen, Events, Essen & Trinken, Gadgets und andere Lifestyle-Themen. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder für sonstige Zwecke genutzt. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

Sollte der Kommentar nach dem Abschicken nicht gleich erscheinen, dann wurde dieser in die Moderationsliste verschoben und wartet auf Freischaltung. Übrigens, wenn du einen persönlichen Avatar in deinen Kommentaren sehen möchtest, dann solltest du dich bei Gravatar registrieren.