Endgame: Die Auserwählten (von James Frey)

Hörbuch-Cover: Endgame - Die Auswählten (von James Frey)

Hörbuch-Cover

Die Geschichte erinnert irgendwie an einen Abklatsch von „Die Tribute von Panem“, denn auch bei dieser Trilogie müssen mehrere junge Spieler – die Auserwählten – gegeneinander kämpfen, um zu überleben. Nur sind in diesem Buch jede Menge Rätsel und Codes versteckt, die von den Protagonisten und bei Bedarf vom Leser gelöst werden müssen.

Manchmal wirkt die Geschichte recht langatmig und die romantischen Ansätze hätte man auch etwas weniger klischeehaft lösen können. Die Handlung ist teilweise sehr brutal umschrieben und nichts für zarte Naturen, aber das hat die Geschichte eben an sich. Schlecht ist das Buch jedoch keinesfalls, aber eigentlich kein wirklicher Bestseller, wäre da nicht dieser Hype.

Ja, um Endgame wird momentan ein großer Hype veranstaltet, denn es handelt sich um ein neues, einzigartiges und crossmediales Konzept, das neben Hörbuch, Buch und Krypto-Rätseln ein von Google Niantics (bekannt durch Ingress) aufwendiges Augmented Reality Spiel sowie einen Kinofilm umfasst. Und man kann sogar etwas gewinnen, nämlich Goldmünzen im Wert von ca. USD 500.000,–. Wie das genau funktioniert, erfährt man auf der extra dafür gebastelten Website.

Das Hörbuch mit einer Laufzeit von 13 Stunden und 20 Minuten wird von Uve Teschner vorgetragen und das macht er gut. Zeitweise zwar ein wenig zu effekthascherisch, aber trotzdem sehr angenehm.

In der Hörbuchversion bekommt man ein 33-seitiges PDF mitgeliefert, in dem man die Abbildungen und Links zu den Fußnoten-Hinweisen findet. Wenn man mit dem Gedanken spielt, an der Suche nach dem Goldschatz mitzuwirken, empfiehlt sich aus meiner Sicht nur die eBook-Variante auf einem Tablet mit Internetzugang. Denn das manuelle Nachschlagen nervt relativ schnell und man lässt es sein und widmet sich nur der Story.

Weitere Informationen über Buch und Autor, sowie eine Möglichkeit zum Kauf dieses Hörbuches, erhält man bei Amazon.de.

Bewertung

Geschichte:3 Stars (3 / 5)
Sprecher:4 Stars (4 / 5)
Durchschnitt:3.5 Stars (3,5 / 5)

Weitersagen heißt unterstützen!

Über Jay F Kay

Jay ist Musiker und currywurstsüchtiger Keksliebhaber mit starkem Hang zu Social Media. Als Analogue Native in einer digitalen Welt bloggt er auf it’s a hoomygumb über das Reisen, Events, Essen & Trinken, Gadgets und andere Lifestyle-Themen. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook und Google+.

Eine Antwort für Endgame: Die Auserwählten (von James Frey)

  1. Pingback: Das geheime Wissen von Endgame: Schauplätze, Mythen, Fakten (von James Frey) › Bücher und so...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder für sonstige Zwecke genutzt. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

Sollte der Kommentar nach dem Abschicken nicht gleich erscheinen, dann wurde dieser in die Moderationsliste verschoben und wartet auf Freischaltung. Übrigens, wenn du einen persönlichen Avatar in deinen Kommentaren sehen möchtest, dann solltest du dich bei Gravatar registrieren.