Texas BBQ: meat, smoke & love (von Jonas Cramby)

Buch-Cover: Texas BBQ (von Jonas Cramby)

Buch-Cover

Jonas Cramby präsentiert in diesem Buch nicht nur seine Lieblingsrezepte für ein ordentliches BBQ, sondern erklärt auch, welche Utensilien dafür benötigt werden und wie man die Sache am besten angeht.

In sechs Teilen erfährt man alles über BBQ Basics, Techniken, Rezepte aus allen Teilen von Texas und wird zudem vom Autor auf einen kleinen Road-Trip entführt. Die Rezepte sind sehr gut und ausführlich beschrieben, so dass sie leicht nachgemacht werden können. Selbst ausprobiert habe ich bis jetzt zwei BBQ-Saucen, die Chicken Mole, sowie das Rib-Sandwich und ich kann berichten, dass alles extrem lecker geschmeckt hat.

Vor allem die Bebilderung im Buch ist sehr gelungen, man möchte am liebsten sofort den Grill anwerfen und loslegen. Nicht nur 87 ausgezeichnete Rezeptideen erwarten den Leser in diesem Buch, sondern auch noch jede Menge Tipps und Trick für den angehenden Pitmaster von morgen. Außerdem wächst beim Lesen des Buches die unbändige Lust, sofort ins Flugzeug zu steigen und einen eigenen Roadtrip durch den Süden der USA zu beginnen.

Wer auf BBQ steht sollte einen Blick in dieses Buch riskieren, mit hat es jedenfalls sehr gut gefallen und in Zukunft werde ich an anderer Stelle über meine weiteren Erfahrungen mit den Rezepten berichten.

Weitere Informationen über Buch und Autor, sowie eine Möglichkeit zum Kauf dieses Buches, erhält man bei Amazon.de.

Bewertung

Rezepte:5 Stars (5 / 5)
Gestaltung:5 Stars (5 / 5)
Durchschnitt:5 Stars (5 / 5)

Transparenzhinweis

Das Buch wurde mir vom Hädecke Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, dafür bedanke ich mich recht herzlich. Meine persönliche Meinung in diesem Beitrag, wird davon jedoch nicht beeinflusst.

Weitersagen heißt unterstützen!

Über Jay F Kay

Jay ist Musiker und currywurstsüchtiger Keksliebhaber mit starkem Hang zu Social Media. Als Analogue Native in einer digitalen Welt bloggt er auf it’s a hoomygumb über das Reisen, Events, Essen & Trinken, Gadgets und andere Lifestyle-Themen. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder für sonstige Zwecke genutzt. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

Sollte der Kommentar nach dem Abschicken nicht gleich erscheinen, dann wurde dieser in die Moderationsliste verschoben und wartet auf Freischaltung. Übrigens, wenn du einen persönlichen Avatar in deinen Kommentaren sehen möchtest, dann solltest du dich bei Gravatar registrieren.