Home Run (von John Grisham)

Hörbuch-Cover: Home Run (von John Grisham)

Hörbuch-Cover

Es geht um Baseball. Und um den Rookie-Batter Joe Castle, der 1973 für die Chicago Cubs einen Rekord nach dem anderen bricht und zum Held einer Saison wird. Auch für Paul, aus dessen Sicht diese Geschichte erzählt wird, dem Sohn des mittelmäßigen New York Mets Pitchers Warren Tracey.

Kurz gesagt, es ist eine sehr dramatische und sehr ausführliche Story, die um diese drei Personen aufgebaut ist. Wer nichts mit Baseball zu tun hat, wird sie wohl eher als sehr langweilig empfinden, allerdings ist sie sehr gut geschrieben und flüssig erzählt. Einen großen Spannungsbogen gibt es hier nicht, dafür bekommt man eine Geschichte von Schuld und Vergebung serviert, die durchaus zum Nachdenken anregt und zudem einiges an Baseball-Wissen vermittelt.

Charles Brauer trägt diese ungekürzte Hörbuchfassung hervorragend vor und gibt den einzelnen Personen gekonnt eine eigene Stimmfärbungen, ohne den Zuhörer zu strapazieren.

Weitere Informationen über Buch und Autor, sowie eine Möglichkeit zum Kauf dieses Hörbuches, erhält man bei Amazon.de.

Bewertung

Geschichte:3 Stars (3 / 5)
Sprecher:5 Stars (5 / 5)
Durchschnitt:4 Stars (4 / 5)

Weitersagen heißt unterstützen!

Über Jay F Kay

Jay ist Musiker und currywurstsüchtiger Keksliebhaber mit starkem Hang zu Social Media. Als Analogue Native in einer digitalen Welt bloggt er auf it’s a hoomygumb über das Reisen, Events, Essen & Trinken, Gadgets und andere Lifestyle-Themen. Man findet ihn zudem bei Twitter, Facebook und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder für sonstige Zwecke genutzt. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.

Sollte der Kommentar nach dem Abschicken nicht gleich erscheinen, dann wurde dieser in die Moderationsliste verschoben und wartet auf Freischaltung. Übrigens, wenn du einen persönlichen Avatar in deinen Kommentaren sehen möchtest, dann solltest du dich bei Gravatar registrieren.